Ein Vampir für alle Lebenslagen – Lynsay Sands

Nicole Phillips ist eine begabte Künstlerin, jedoch etwas naiv und im Alltag verpeilt. Ausserdem steht sie vor den Trümmern ihrer Ehe und kurz vor der Scheidung. Doch der baldige Ex-Ehemann scheint es auf Nicoles Leben abgesehen zu haben. Zumindest hat Marguerite Argeneau das Gefühl, dass Nicole nicht sicher ist. Doch Nicole legte die Starrsinnigkeit eines Maulesels an den Tag und wehrt sich gegen Hilfe. Einen Haushälter könnte sie jedoch ganz gut gebrauchen und lässt sich von Marguerite Jake Colson aufschwatzen.

Jake Colson – auch bekannt als Stephano Notte – ist jedoch Leibwächter und kein Haushälter. Und kochen kann er auch nicht wirklich. Dennoch wird er eingestellt und soll nun vorerst auf Nicole aufpassen. Und tatsächlich ereignen sich weiter merkwürdige Dinge im Haus von Nicole, die nun bald nicht nur ihr Leben sondern auch das von Jake bedrohen.

Obwohl die Geschichte gewohnt flüssig und witzig geschrieben ist, kommt das Buch leider an die vorangegangenen Teile nicht so recht heran. Möglich, dass die Serie langsam Ermüdungserscheinungen bekommt. Zudem war für mich der Plot nicht ganz schlüssig. Es gab zuviele ‚Aha-‚ und ‚Hä?-Momente‘. Das Paar Nicole und Jake passte zwar ganz gut zusammen und natürlich kann man alles mit der ‚Lebensgefährten-Nummer‘ erklären. Jedoch nicht, wieso Nicole sich nie wirklich gewundert hat wie jung und hübsch Maruerite in all den Jahren geblieben ist.

Weiters fiel mir auch noch Jakes Verhalten gegenüber seiner Familie negativ auf. Für einen gestandenen Mann von über 50 (Menschenjahren), hat er sich doch ziemlich pubertär und ignorant verhalten. Auch wenn er sich am Ende natürlich mit der Familie wieder ausgesöhnt hat. Die Geschichte hätte mehr Potential gehabt und auch die Auflösung des Krimistrangs war doch etwas merkwürdig. Egal, am Schreibstil per se gibt es nicht zu meckern und die Argeneaus sind einfach eine unterhaltsame Sippe.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s