Archiv der Kategorie: Uncategorized

Sleigh Ride – Heidi Cullinan

Seit 1,5 Jahren lebt und arbeitet der Bibliothekar Gabriel nun schon in Logan – einem verschlafenen Kaff in Minnesota. Seine Arbeit befriedigt ihn und er liebt die Arbeit mit jungen Kindern, die er mit Lese- und Vorlesestunden zu begeistern vermag. Sozialen Umgang hat er jedoch nicht. Dazu ist er viel zu eigenbrötlerisch und er hält die Menschen lieber auf Abstand. Bei Corinna Anderson hat er jedoch Pech gehabt. Die Frau ist sehr engagiert und will ihn zudem auch noch verkuppeln.

Sleigh Ride – Heidi Cullinan weiterlesen

Detour – Talia Carmichael

Robert Berkus ist Wissenschaftler und Professor, der sich an der Westküste der USA niedergelassen hat und ein sehr angenehmes Leben führt. Es ist geordnet und besteht meist aus Arbeit. Eigentlich könnte man es auch als ein bisschen langweilig sehen, aber Robert ist zufrieden. Doch dann lernt Robert Miguel Rodriguez kennen. Der Cop erwischt ihn bei einer kleinen Gesetzesübertretung, lässt ihn aber mit einer Ermahnung laufen. Robert ist fasziniert, aber da ist der Cop auch schon wieder weg.

Detour – Talia Carmichael weiterlesen

Lichtblick – Lisa Worrall

Josh macht mit seinen besten Freunden Greg und Mario Urlaub in einem besonderen Camp. Dieses ist extra für Blinde und sehschwache Menschen konzipiert und organisiert. Auch der Leiter des Camps – Charlie – leidet unter einer Sehschwäche und steht kurz davor sein Augenlicht zu verlieren. Während Charlies Blindheit die Folge einer Krankheit ist, hat Josh sein Augenlicht bei einem Unfall verloren. Doch nicht nur das – auch sein Freund Alex hat sich daraufhin von ihm getrennt und Josh damit noch tiefer in die Verzweiflung gestürzt.

Lichtblick – Lisa Worrall weiterlesen

Served Hot – Anabeth Albert

Seit Monaten freut sich Robby über eine bestimmte Kundschaft. David ist attraktiv, ein wenig scheu und doch so vorhersehbar. Er weicht nie von seinen Bestellungen ab und sein Besuch bei Robbys Coffee Cart (eine Art mobiler Verkaufsstand) ist das persönliche Highlight von Robby. Längst schwärmt er für den distanzierten, aber freundlichen Mann. Doch über einen Smalltalk sind die Männer noch nie hinausgekommen und David ist wirklich ein sehr scheues Reh. Robby ist aber auch nicht besonders mutig und offensiv – also bleibt es vorerst bei der Schwärmerei.

Served Hot – Anabeth Albert weiterlesen