Schlagwort-Archive: Freundschaft

Curious – R.G. Alexander

Jeremy Porter und Owen Finn verbindet eine Freundschaft, die bereits über 20 Jahre dauert und längst ist Jeremy ein Teil des großen Finn Clans. Beide sind Junggesellen und haben auch unterschiedliche Geschmäcker. Während Jeremy nie einen Hehl aus seiner Bisexualität gemacht hat und dafür von seiner Familie zurückgewiesen wurde, lebt Owen seinen BDSM-Style aus. Dies meist im Club von Natasha, die mit beiden Männern ebenso lange befreundet ist und mit Jeremy sexuelle Abenteuer auslebt.

Curious – R.G. Alexander weiterlesen

Advertisements

After the Fire – Felice Stevens

Neun Monate nach Keiths sinnlosen Tod hat Jordan Peterson den Verlust seines Geliebten noch immer nicht verkraftet. Im Gegenteil. Sein Leben befindet sich in einer unaufhörlichen Abwärtsspirale. Beruhigungstabletten und Alkohol sind sein ständigen Begleiter geworden und Jordan vereinsamt zusehends, da er seinen besten Freund Drew und dessen Familie auf Abstand hält. Insgeheim gibt er Drew auch die Schuld an Keiths Tod, doch dies wird nie zwischen ihnen ausgesprochen. Nun, soviel reden sie auch nicht mehr miteinander.

After the Fire – Felice Stevens weiterlesen

One Step Further – Felice Stevens

Alex Stern ist Jedermanns Liebling, der überall gut ankommt, gut aussieht, Freunde hat und offenbar immer gut gelaunt ist. Rafe Hazelton hingegen ist scheu, zurückhaltend und eben nicht so offen und beliebt wie Alex. Doch Rafe und Alex haben gemeinsame Freunde, das bringt auch sie immer wieder zusammen. Bislang hatte Alex nur ein mildes Interesse an dem attraktiven, wenn auch sehr schweigsamen Tierarzt. Doch nachdem sein bester Freund Micah nun geheiratet hat, fühlt Alex eine unwillkommene Einsamkeit. Der Wunsch nach einer Beziehung ist nicht da, aber nach Freundschaft. Und Rafe scheint empfänglich für Alex‘ Charme zu sein.

One Step Further – Felice Stevens weiterlesen

Philadelphia Blues – Mathilda Grace

Als Colin McDermott vom Tod seiner Schwester Gwen erfährt, ist nichts mehr wie es war. Denn Gwen hinterlässt einen Sohn – den Jugendlichen Kilian, der von seinen Großeltern abgelehnt wird und nun bei seinem Onkel – eben Colin – aufwachsen soll. Colin, der eigentlich ganz andere Pläne mit seinem Leben hatte und in einer nicht ganz unkomplizierten Affäre mit Mikael steckt, muss plötzlich Vater sein. Und der verstörte und traurige Kilian braucht viel Fürsorge.

Philadelphia Blues – Mathilda Grace weiterlesen

Blind ist der, der nicht lieben will – Mathilda Grace

Den Schauspieler Tristan und den erfolgreichen Anwalt Nick verbindet eine lange und intensive Freundschaft. Sie sind wie Ying und Yang oder auch Dick und Doof. Allerdings ist Nick inzwischen mit dem Aufbau seiner neuen Kanzlei beschäftigt, dass ihre Freundschaft einer nicht unerheblichen Belastungsprobe ausgesetzt wird. Ausserdem hat Nick auch noch ein lockeres Verhältnis mit dem Staatsanwalt Adrian, den er ebenfalls schon sein halbes Leben kennt. All diese Komponenten unter einen Hut zu bringen überfordert Nick immer mehr.

Blind ist der, der nicht lieben will – Mathilda Grace weiterlesen