Schlagwort-Archive: Humor

Mrs. Alis unpassende Leidenschaft – Helen Simonson

Nachdem Ernest Pettigrews Frau verstorben ist, lebt der pensionierte Major der britischen Armee weiter in seinem Haus in einem überschaubaren Ort. Sein Sohn ist ihm fremd geworden und er schämt sich auch oft für ihn, denn Roger verhält sich so ganz anders als der pflichtbewusste und höfliche Ernest. Gelegentliche Jagden, das Spiel im Golfclub, ein gutes Buch und eine Tasse Tee gehören zu seinen Leidenschaften. Mrs. Alis unpassende Leidenschaft – Helen Simonson weiterlesen

Mein Ex, seine Familie, die Wildnis und ich – Shannon Stacey

Nach zwanzig Jahren trifft Kerri auf ihre Jugendliebe Joe. Doch nicht aus eigenem Antrieb heraus. Tatsächlich hat sie sich mit Händen und Füssen dagegen gewehrt. Doch ihre Chefin lässt nicht locker und will ein Exklusivinterview mit Joe, der ein sehr erfolgreicher Schriftsteller geworden ist, jedoch seine Privatsphäre zu schützen weiss. Mein Ex, seine Familie, die Wildnis und ich – Shannon Stacey weiterlesen

Nicht ohne meinen Mops – Silke Porath

Eine Frau, zwei Männer und ein Mops. Kann das gut gehen? Es kann. Und wie!

Als Tanja ihre absolute Traumwohnung in Stuttgart findet, ist ihr sofort klar: Die muss es sein. Doch leider ist das Objekt der Begierde für sie allein nicht zu bezahlen! Also entschliesst sie sich eine WG zu gründen. Dazu braucht man allerdings Mitbewohner. Diese sind jedoch rasch gefunden und kurze Zeit später ist die bunte Truppe auch schon in den Wohntraum eingezogen.

Als jedoch Tanja wieder auf ihren Ex trifft und dieser auch noch seine schwangere Freundin am Arm hat, bekommt das neu geschaffene Idylle Sprünge. Und Tanja sinnt – mit Unterstützung – ihrer neuen Freunde und Mitbewohner auf Rache ….. Nicht ohne meinen Mops – Silke Porath weiterlesen

Jennissimo – Susan Mallery

Das Ende ihrer Ehe bedeutet für Jenna einen Neuanfang. Und den will sie in ihrer Heimat Texas wagen. Doch der Neuanfang ist schwer. Zu lange war sie fort, zu lose die Verbindungen zu ihren früheren Freundinnen. Und Jenna hat sich auch sehr verändert. Aus einem wagemutigen und enthusiastischen Mädchen, wurde eine zurückhaltende und vorsichtige Frau. Der Neubeginn in ihrem neugegründeten Geschäft droht ein Desaster zu werden. Doch mit Hilfe ihrer Angstellten Violett kann die drohende Pleite abgelenkt werden.  Doch das ist nur eine Sorge in Jennas Leben. Denn plötzlich stehen zwei Menschen vor ihr und outen sich als ihre Eltern ….Wer mit Jennissimo einen klassischen Liebensroman erwartet, der wird vermutlich enttäuscht werden. Zwar gibt es später eine neue Liebe für Jenna, doch im Fokus steht ihre Familie. Ihre Adoptivfamilie und ihre biologischen Eltern. Susan Mallery hat alle handelnden Personen liebevoll herausgearbeitet. Ihnen Macken, Ecken und Kanten gegeben. Und doch sind sie alle zusammen sehr angenehm. Jennissimo – Susan Mallery weiterlesen

Naschmarkt von Anna Koschka

Die Journalistin und Buchkritikerin Dorothy, auch genannt Dotti, wird von ihrer Chefin zu einer Kolummne verdonnert, die Dotti so gar nicht zusagt. Ausgerechnet sie soll über Onlineflirtportale und die Partnersuche im Netz schreiben? Ausgerechnet sie, die mit Dreißig beschlossen hat Single zu bleiben! Inzwischen ist Dotti 34 und noch immer glückliche Singlefrau. Naschmarkt von Anna Koschka weiterlesen