Schlagwort-Archive: Virgin River

Winterträume in Virgin River – Robyn Carr

Die junge Lehrerin Rebecca Timm hat eben ihren Job an einer Privatschule verloren und steht kurz vor der Verlobung mit ihrem Freund Doug, einem Jura-Studenten aus gutem Haus. Doch Becca denkt noch immer an ihren letzten Freund Denny. Trotz der schmerzlichen Trennung und den Verletzungen hat Becca mit dieser Beziehung noch immer nicht abgeschlossen und kann sich nur schwer auf ein gemeinsames Leben mit Doug einlassen. Deswegen nutzt sie einen Jagdausflug ihres Bruders, der ihn nach Virgin River führt. Dreist schliesst Becca sich ihrem Bruder an, denn Denny lebt inzwischen in Virgin River.

Winterträume in Virgin River – Robyn Carr weiterlesen

Liebeserwachen in Virgin River – Robyn Carr

Colin Riordan sucht in Virgin River Ruhe. Allerdings ist das bei seinem fürsorglichen Bruder Luke, der ebenfalls in Virgin River lebt, nicht so einfach. Dabei meinen Luke und die anderen Riordan Brüder es wirklich nur gut. Das Schicksal hat es mit Colin in letzter Zeit nämlich nicht gut gemeint. Erst wäre er fast bei einem Hubschrauberunfall verbrannt, dann ist er in eine Drogensucht geraten und schlussendlich nach dem Entzug in eine Depression. Der Verlust seiner Fluglizenz und der Abschied von der Army waren also unvermeidlich.

Liebeserwachen in Virgin River – Robyn Carr weiterlesen

Das Glück wartet in Virgin River – Robyn Carr

Als Assistent und Hufschmied des jungen Doc Jensen kommt Clay Tahoma nach Virgin River. Der Navajo Indianer ruht in sich und gilt als Pferdeflüsterer. Mit den Jahren hat er sich einen guten Ruf aufgebaut, doch Clay will nun Abstand zum Pferdegeschäft und vor allem zu seiner Ex Frau Isabell gewinnen. Deswegen folgt er mit Freude dem Angebot seines Freundes Nate und hegt auch gleichzeitig die Hoffnung, dass er seinen fast erwachsenen Sohn Gabe zu sich holen kann.

Das Glück wartet in Virgin River – Robyn Carr weiterlesen

Herzklopfen in Virgin River – Robyn Carr

Erin Foley braucht Urlaub. Also richtig Urlaub. Allerdings fällt es der erfolgreichen Anwältin wahnsinnig schwer abzuschalten und sich nicht mit Steuerrecht zu beschäftigen. Dabei hat sie es in Ians Hütte oberhalb von Virgin River so schön. Okay, sie hat die Hütte renoviert und ihr Schwager Ian hat ihr dabei freie Hand gelassen. Doch Erin ist trotzdem langweilig. Da hat sie einen Unfall und landet kurz im Krankenhaus. Und schuld ist ein Penner, der eine Machete schwingend aus dem Wald gekommen ist. Herzklopfen in Virgin River – Robyn Carr weiterlesen

Endlich bei dir in Virgin River – Robyn Carr

Als Sean Riordan nach vier Jahren mehr durch Zufall über seine frühere Freundin Franci stolpert, begreift er sofort dass trotz der Trennung dieses Kapitel noch nicht erledigt ist. Vor vier Jahren verließ ihn die Krankenschwester nämlich, blockte jede Kontaktaufnahme ab und tauchte schliesslich unter. Für Francine ist die unerwartete Begegnung ein ziemlicher Schock und neben ihren widerstrebenden Gefühlen für Sean, hat sie auch noch ein entzückendes Geheimnis vor Sean. Endlich bei dir in Virgin River – Robyn Carr weiterlesen