Schlagwort-Archive: Regency

Zärtlicher Winter – Courtney Milan

Lydia Charingford ist eine entzückende junge Dame, die mit ihrem Lächeln immer Fröhlichkeit verbreitet. Doch sie verbirgt schon viele Jahre ein Geheimnis, von dem nur ihre Eltern und der Arzt Dr. Jonas Grantham wissen. Zwar hat ihr Geheimnis die Zeit überdauert und ihr keinen weiteren gesellschaftlichen Schaden zugefügt, doch im Umgang mit dem extrem direkten Arzt wird es zusehends zum Problem für Lydia.

Zärtlicher Winter – Courtney Milan weiterlesen

Advertisements

Überleben für die Liebe – Mary Balogh

Zu Besuch bei einer Freundin, trifft Lady Gwendoline auf einen Mann, der ihr Herz aus dem Takt bringt. Nach Jahren der Witwenschaft ist es ausgerechnet der unfreundliche und harte Hugo Emes, Lord Trentham, der Gwens Interesse erweckt. Während Gwen ihren Besuch bei ihrer Freundin schon wieder bereut, erhofft Hugo sich im Haus des Duke of Stanbrook in Gesellschaft von guten und engen Freunden eine gute Zeit zu verbringen. Doch Lady Gwen stürzt Hugo in ein Dilemma und er beginnt sein Leben und seine Erwartungen und Einstellungen dazu zu hinterfragen.

Überleben für die Liebe – Mary Balogh weiterlesen

Keine Lady ohne Tadel – Eloisa James

Auf dem Lande sieht Lady Esme Rawlings der Geburt ihres Kindes entgegen. Unterdessen hat ihre Tante Arabella einige Leute um sich und Esme versammelt und gibt eine Hausparty. Darunter befinden sich der Politiker Stephen Fairfax-Lacy und Arabellas Schützling – Lady Beatrice Lennox. Eine höchst umstrittene junge Dame, die sich vor einigen Jahren einen Skandal geleistet hat und von ihrem Vater verbannt wurde. Ausserdem ist noch die Gräfin Helene Godwin zugegen, die eine gute Freundin von Esme ist und ihr beistehen will.

Keine Lady ohne Tadel – Eloisa James weiterlesen

Nur mit deinen Küssen – Stephanie Laurens

Gyles Rawling hat sich entschieden zu heiraten. Es ist auch an der Zeit – schliesslich braucht er einen Erben. Liebe sucht er keine und er will sich für eine Frau auch nicht zum Narren machen. Also entscheidet er sich sehr pragmatisch für eine Frau, die im Besitz eines Grundstückes ist, das früher einmal zum Besitz seiner Familie gehörte. Wie die Zukünftige aussieht ist für Gyles nicht weiter wichtig und er will sie vor der Hochzeit gar nicht kennenlernen.

Nur mit deinen Küssen – Stephanie Laurens weiterlesen

Verführt zur Liebe – Stephanie Laurens

Simon Cynster und Portia Ashford treffen bei einer Hausgesellschaft auf dem Land aufeinander. Und sie sind beide nicht besonders glücklich einander zu sehen. Simon und Portia kennen sich schon über zehn Jahre und ihr Verhältnis zueinander ist eher schwierig, denn während Simon sehr beschützend und betüddelnd sein kann, ist Portia sehr freiheitsliebend, energisch und starrsinnig. Ausserdem hat sie eine Zunge wie ein Schwert.

Verführt zur Liebe – Stephanie Laurens weiterlesen